Sep 15 2011

Workshop “Candid Couples” für alle

Da Kate bei ihrer letzten Workshop-Ausschreibung auch einige Anfragen von Männern bekommen hat, wird sie den “Candid Couples”-Workshop am 09. Oktober fĂĽr alle durchfĂĽhren. Ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi- bei Kate’s Workshop ist jeder Willkommen.

Kate wird euch folgende Themen schwerpunktmäßig erklären:

  • Umgang und Kommunikation mit dem Paar
  • Einbinden der Umgebung
  • Erstellen von natĂĽrlichen Aufnahmen
  • Erstellen von klassischen, gestellten Aufnahmen (wie im Bild auf der Infoseite – siehe ganz unten im Text)
  • Einfangen von Detailaufnahmen neben dem eigentlichen Shooting
  • Nutzung des natĂĽrlichen Lichts (Reflektoren und Co)
  • Aufsteckblitze nutzen
  • Porty fĂĽr Outdooraufnahmen

NatĂĽrlich bekommt auch jeder Teilnehmer die Chance zu fotografieren und den Umgang mit dem Paar zu ĂĽben!

  • Ort: Siegburg
  • Termin: 09. Oktober
  • Uhrzeit: 13 Uhr
  • Dauer: 4-5h
  • Teilnehmer: 3-10  Teilnehmer
  • Kosten: 149€ p.P. (bringt einen weiteren Teilnehmer mit und ihr zahlt beide nur 139€!)
  • Extras: in den Kosten sind ein paar Snacks, alkoholfreie Getränke und die nicht-kommerzielle Nutzung eurer Bilder enthalten!

Ich werde ebenfalls anwesend sein und Kate etwas helfen. Für das Styling wird meine Freundin Lisa als Make-Up Artist und Hair-Stylist zur Verfügung stehen. Das wird ein toller Tag und ich würde mich sehr freuen, den ein oder anderen von euch kennenzulernen.

Hier findet ihr weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung. Viel Spaß!


Sep 5 2011

Mein erstes Paarshooting

Vergangenen Sonntag habe ich gemeinsam mit meiner Freundin als Make-up Artistin und Hair-Stylistin ein kleines Paarshooting durchgeführt. Die beiden sind gute Freunde von uns, weshalb das ein toller  (erster) Test für mich war.

Nach höchstens 10 Minuten hat es stark angefangen zu regnen. Die Haarlocken verschwanden, die Wiese wurde schnell matschig und auch unter den Bäumen war es ruck zuck sehr ungemütlich. Somit fiel das Shooting leider sehr kurz aus und es nicht viele Fotos entstanden.

Trotzdem – mindestens eins ist dabei, welches mir sehr gut gefällt:

Wie gefällt es euch?

Achja apropos Paarshootings – Mädels, denkt an Kate’s Workshop!


Aug 29 2011

Workshop “Candid Couples” am 17.09. in Siegburg

Mit meinem heutigen Blogartikel möchte ich mich an die weibliche Seite meiner Leser wenden: Am 17. September gibt Kate einen Workshop zum Thema “Paarshooting”, welcher ausschließlich für weibliche Teilnehmer gedacht ist.

Ob Anfänger, Fortgeschritten oder Profi- bei Kate’s Workshop ist jede Frau Willkommen. Kate wird euch folgende Themen schwerpunktmäßig erklären:

  • Umgang und Kommunikation mit dem Paar
  • Einbinden der Umgebung
  • Erstellen von natĂĽrlichen Aufnahmen
  • Erstellen von klassischen, gestellten Aufnahmen (wie im Bild auf der Infoseite – siehe ganz unten im Text)
  • Einfangen von Detailaufnahmen neben dem eigentlichen Shooting
  • Nutzung des natĂĽrlichen Lichts (Reflektoren und Co)
  • Aufsteckblitze nutzen
  • Porty fĂĽr Outdooraufnahmen

NatĂĽrlich bekommt auch jeder Teilnehmer die Chance zu fotografieren und den Umgang mit dem Paar zu ĂĽben!

Warum nur weibliche Teilnehmer?

Frauen fotografieren anders, Frauen sehen anders und vor allem Frauen interessieren sich fĂĽr andere Schwerpunkte! Kate wird zwar auch auf die Technik eingehen, ihren Schwerpunkt aber auf alles andere legen, also den Umgang miteinander, der Blick fĂĽr bestimmte Momente, eben typische Frauenthemen.

Also, Ladies, meldet euch bei Kate!

Die Daten:

Ort: Siegburg
Termin: 17. September
Uhrzeit: 13 Uhr
Dauer: 4-5h
Teilnehmer: 3-7 weibliche Teilnehmer
Kosten: 159€ p.P. (bringt einen weiteren Teilnehmer mit und ihr zahlt beide nur 149€!)
Extras: in den Kosten sind ein paar Snacks, alkoholfreie Getränke und die nicht-kommerzielle Nutzung eurer Bilder enthalten!

Ich werde ebenfalls anwesend sein und Kate etwas helfen. FĂĽr das Styling wird meine Freundin als Make-Up Artist und Hair-Stylist zur VerfĂĽgung stehen. Das wird ein toller Tag und ich wĂĽrde mich sehr freuen, den ein oder anderen von euch kennenzulernen.

Hier findet ihr weitere Informationen zum Workshop und zur Anmeldung. Viel SpaĂź!


Aug 25 2011

Vorher-Nachher: seduce me II


Nach vielfachem Wunsch möchte ich euch heute das “Vorher-Nachher” meines letzten Bildes seduce me II zeigen. Unten könnt ihr die bearbeitete Version sehen. Sobald ihr mit eurer Maus das Foto “berührt”, wird das Originalbild angezeigt. Mit dieser Methode könnt ihr die originale und bearbeitete Version des Bildes gut vergleichen.

Bitte beachtet, dass dies in den meisten Fällen nur direkt auf meinem Blog funktioniert und beispielsweise nicht im Google Reader oder anderen Feedlesern.

 

Wie gefällt euch die Bearbeitung?


Aug 19 2011

Projekt “love to laugh”

Wir waren am letzten Wochenende bei Kate, vielen bekannt unter kategraphy. Da sie momentan Models für ihr Projekt „love to laugh“ sucht, hatte sich meine Freundin bei ihr als Model beworben.

Wir beide freuten uns sehr auf einen Besuch bei ihr. Wie einige von euch sicherlich wissen, war sie bei meinem letzten Fotowettbewerb in meiner Jury vertreten. Vor allem deshalb fand ich es sehr interessant, sie mal „live“ kennenzulernen.

Nach dem ersten Kennenlernen begann Kate mit dem Fotografieren meiner Freundin. Sie benötigt für ihr Projekt zwei Portraitbilder – eines mit sehr ernstem Blick und das andere lachend. Nach wenigen Minuten waren die Bilder im Kasten. Anschließend hatten mich die beiden dazu überredet, dass ich ebenfalls als Model zur Verfügung stehe.. :-) Ich habe mitgemacht und mich danach über die schönen Fotos gefreut, die dabei herausgekommen sind.

  

Ich denke es ist fĂĽr jeden Fotografen eine interessante Erfahrung, selber mal vor der Kamera zu stehen. Macht echt SpaĂź, wobei es bei mir weiterhin eine Ausnahme bleiben wird :-)

  

An dieser Stelle vielen Dank an Kate. Für die Bilder und den schönen und sehr netten Nachmittag.


Aug 14 2011

Foto: seduce me II

Endlich – endlich kann ich euch ein neues Foto zeigen. Aufgrund des Umzuges hat mir sehr lange die Zeit gefehlt eines meiner Fotos aus Malta zu bearbeiten. In Malta sind einige coole Fotos entstanden. Das folgende Foto machten wir direkt innerhalb der ersten Tage.

Model: Lisa Évoluer

Unser Hotel besaß einen kleinen Tunnel, mit welchem die Hotelgäste unter der Straße durch zum Meer gelangen konnten. Dieser Tunnel hatte eine echt coole Atmosphäre, welche durch die Bambuswand und das geheimnisvolle Licht herbeigeführt wurde.

Mir gefällt das Bild sehr gut und glaube, dass ich es inzwischen zu meinen Favoriten zähle.

Wie gefällt es euch? Seit ihr an einem Vorher-Nachher interessiert?


Mai 12 2011

Foto: keep smiling II

Heute möchte ich euch ein weiteres Foto meines letzten Shootings mit Laura zeigen. An dieser Stelle erneut vielen Dank :-)

Das Licht kam hauptsächlich durch eine Fensterscheibe direkt vor dem Model. Ansonsten wurde noch etwas mit Reflektor aufgehellt.

Wie gefällt euch das Foto?


Apr 27 2011

Foto: keep smiling

Ich hatte am Samstag ein cooles Shooting in Montabaur. Das Model war Laura, eine alte Klassenkameradin von mir. Wir hatten vor ĂĽber 2 Jahren bereits etwas zusammen gemacht.

Das Shooting war wirklich super, hat sehr viel Spaß gemacht und einige schöne Fotos hervorgebracht. Für mich war es eine super Erfahrung nach längerer Zeit nochmal jemand anderes zu fotografieren. Wie gefällt euch das Foto?


Apr 4 2011

Vorher-Nachher: I remember you


Ich möchte euch heute das Vorher-Nachher meines letzten Bildes I remember you zeigen. Photoshop hat bei der Entstehung eine große Rolle gespielt, weshalb sich die fertige Version doch recht stark vom Originalbild unterscheidet. Mein größtes Ziel der Bearbeitung war eine coole Lichtstimmung zu schaffen.

Wie bereits beim letzten Mal könnt ihr das Originalbild sehen, wenn ihr eure Maus über das Bild haltet. Bitte beachtet, dass dies in den meisten Fällen nur direkt auf meinem Blog funktioniert und beispielsweise nicht im Google Reader oder anderen Feedlesern.

Wie findet ihr die Bearbeitung?


Mrz 20 2011

Foto: feeling silence

Das folgende Foto ist am letzten Wochenende entstanden. Wir sind bei dem schönen Wetter spontan raus in den Wald gegangen und haben einige coole Fotos gemacht. Im folgenden Bild stecken in etwa 1 1/2 Stunden Bearbeitung.

Wie gefällt es euch?